22 Jahre auf Wachstum getrimmt Interview mit dem KWB-Mitgründer Erwin Stubenschrott

Die Biomassekessel-Hersteller kennen gute Zeiten mit ansprechendem Wachstum. Die letzten zwei Jahre aber waren sehr schwierig für die Branche. Um den österreichischen Hersteller KWB beispielsweise rankten sich zunehmend diverse Gerüchte einer möglichen Übernahme (siehe Beitrag). Auf der IFH/Intherm hat das Unternehmen ein bis dahin gut gehütetes Geheimnis gelüftet. SHKTacheles sprach anlässlich der SHK-Messe in Nürnberg…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren