Anlagen-Hersteller sind die Verlierer Heizungs-Klima-Lüftungswirtschaft Konjunktur 2014

Der Sektor der Heizungs-, Klima- und Lüftungswirtschaft hat insgesamt im vergangenen Jahr um 1,2 Prozentpunkte zugelegt. Das jedenfalls sind die Ergebnisse des Münchener ifo Instituts, die heute durch den Branchenverband VDZ bekannt gegeben wurden. Die Ermittlungen unterteilen den Geschäftsverlauf in die drei Marktgrößen Handwerk, Industrie und Großhandel. Die Verlierer dieser Betrachtungsweise liegen auf der Herstellerseite. Der Umsatz der Produzenten im zentralen…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren