Besitzmehrheiten wechseln Austria EMail:
Austria EMail Vorstand Dr. Martin Hagleitner (Bild: Austria EMail)

Die Atlantic Gruppe greift mit geöffneten Händen nach der Austria Email AG. Laut einer Unternehmensmitteilung hat der französische Milliardenkonzern seine 40-prozentige Beteiligung an dem in Knittelfeld anssäsigen Gefäßespezialisten um 25 Prozent erhöht. Atlantic Gruppe besitzt demnach nun mit 65 Prozent die Mehrheit an der Austria Email. Abgegeben hatte die freigewordenen Anteile die Treibacher Industrieholding GmbH. Der…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren