Blockade endlich aufgegeben SHK Essen

Die SHK Essen kommt in 2018 mit neuem Gesicht. Der Standort soll einer der modernsten seiner Art in Deutschland werden. Themen für die Branche gibt es im kommenden Jahr genug. Der Fachverband NRW setzt auf Open Datapool und die Qualifizierung seiner Mitglieder zum Experten-Betrieb. Ein mitunter heikles Unterfangen.

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren