„Das muss sich noch besser entwickeln“ Reisser
(Bild: Reisser)

Helmut Reisser denkt nicht daran, kürzer zu treten. Der 83-Jährige bastelt an seiner neuen Logistik, die moderner und schneller werden soll. Das Handelshaus wird hartnäckig mit Übernahme- oder Kooperationsgerüchten in Verbindung gebracht.

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren