Drei im Josef-Biber-Haus Kältebranche rückt zusammen

In der durch Turbulenzen gebeutelten Verbandslandschaft der Kältebranche geht offenbar ein Ruck durch die zahlreichen bislang weitestgehend allein agierenden Interessenvertretungen.

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren