Dusar geht die Luft aus Duschkabinen

Nun überschlagen sich in Anhausen die Ereignisse. Offenbar fängt das Firmengebilde von Heinz Dusar immer mehr an zu bröckeln. Nach Informationen, die SHKTacheles vorliegen, hat die Dusar Kunststoff- und Metallwaren GmbH heute beim Amtsgericht Neuwied Antrag auf ein vorläufiges Insolvenzverfahren gestellt. Wie die dortige Behörde bereits bestätigte, ist über den Gesuch noch nicht entschieden worden. Bei Dusar…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren