Energieriese kommt mit Null-Euro-Angebot Schleppender Wärmemarkt

In die Verkaufsbemühungen der Wärmeerzeuger kommt Leben. Leider nicht zum Vorteil der Solar- oder Holzstäbchenspezialisten. In die Vermarktung der konventionellen Brennwerttechnologie hat sich mit RWE jetzt ein Schwergewicht in den Verkauf eingemischt. Seit zwei Tagen bietet der milliardenschwere Konzern aus Essen (Umsatz 48 Mrd. Euro) jetzt die Möglichkeit, Heizungsanlagen für Null Euro zu installieren. Für…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren