Europa weiter unter Druck Uponor

Europa bleibt für das Uponor-Management vorerst weiterhin ein Zahlenspiel. Den Umsatz konnten die Finnen zwar in dieser für das Unternehmen wichtigen Region im ersten Quartal 2016 um 9,2 Prozent auf 123 Mio. Euro steigern. Der operative Gewinn der Building Solutions – Europe fiel jedoch

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren