Generationenwechsel bei Heinze? Leitendes Management

Bei der Sanitär-Heinze GmbH & Co. KG vollzieht sich offenbar ein Generationenwechsel auf leitender Managementebene. Unter den Vertriebsbeauftragten der Industrie wird bereits seit Monaten über die Zuständigkeit im Einkauf des bayrischen Großhändlers debattiert. Geläufig ist den Zulieferern hier vor allem der Prokurist

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren