Georg Fischer angelt sich Großauftrag Rohrindustrie:

Die Rohrleitungssparte von Georg Fischer erhält einen ordentlichen Schub aus dem Markt. Wie das Unternehmen heute früh bekannt gab, haben die Schweizer sich einen Großauftrag über mehr als 15 Mio. Euro an Land gezogen. Der Deal umfasst die Lieferung von korrosionsfreien Kunststoff-Rohrleitungssystemen für drei neue Kreuzfahrtschiffe der Schiffbauunternehmens STX France. Die Ware soll in den…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren