Handelshaus plant Alternative Wirbel um das Ende der Messe Aquatherm

Das selbsternannte Ende der Fachmesse Aquatherm hat im österreichischen Markt für Haustechnik offenbar eine größere Lücke hinterlasssen, als erwartet (siehe Beitrag) . Unter den Branchenteilnehmer wird das Aus für die SHK-Produktshow in Wien heiß diskutiert. Einige Marktplayer wollen den fehlenden Termin im Kalender dem Vernehmen nach nun für eine eigene Veranstaltung nutzen. Darunter auch der Marktführer in Sachen…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren