Kaufinteresse erheblich gestiegen Koch-Pleite
Premium

Für den Rechtsanwalt Dr. Malte Köster ist die Zahlungsunfähigkeit der Wilhelm Koch GmbH eine logische Konsequenz. Das Handelshaus ist offenbar an vielerlei Faktoren gescheitert. Jetzt hat der Investorenprozess laut dem Insolvenzverwalter erheblich an Fahrt aufgenommen. Was hat die Wilhelm Koch GmbH samt ihrer 400 Mann umfassenden Belegschaft nicht schon alles durchmachen müssen. Erst das Ausbluten von…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren