Längst im Mehrkanal unterwegs Interview mit Thorsten Klapproth (Hansgrohe)

Hansgrohe vollzieht derzeit einen Spagat. Auf der einen Seite will der Armaturenhersteller weiter als Designhersteller wahrgenommen werden. Auf der anderen Seite setzen die Schwarzwälder zunehmend auf die Multichannel-Karte. Die Zahlen stimmen bei Hansgrohe (siehe Beitrag). Das Jahr 2015 lief offenbar hervorragend. Sehen Sie ein Interview mit dem Vorstandschef von Hansgrohe, Thorsten Klapproth.  …

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren