„Man muss ein bisschen fegen“ Stiebel-Eltron-Chef Dr. Nicholas Matten im Interview

Stiebel Eltron hat im vergangenen Jahr mit einem Wachstum von 9 Prozent eines der erfolgreichsten Jahre der Firmengeschichte geschrieben. Ein wichtiger Deal mit Miele ist den Holzmindenern mit Vorankündigung zuvor jedoch abhanden gekommen. Trotzdem behauptet sich das Unternehmen weiterhin, zumindest national. International muss der für seine Durchlauferhitzer bekannte Traditionshersteller aufholen. Der neue Geschäftsführer Dr. Nicholas Matten ist…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren