Massenflucht bei Koch Handel

Nun kommt es offenbar doch hart für die Wilhelm Koch GmbH. Nach Informationen die SHK Tacheles vorliegen, hat im Unternehmen eine Art Massenflucht eingesetzt. Die Rede ist von rund 15-20 Leuten, die das Unternehmen wohl verlassen wollen, heißt es bei Personen die mit den  Vorgängen vertraut sind. Die Abwanderungen vollziehen sich demnach teils im Schlepptau von…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren