Massenkredit für Imtech Anlagenbauer

Die angeschlagene Imtech erhält möglicherweise bald Frischgeld. Wie der vorläufige Insolvenzverwalter Peter Alexander Borchardt erklärt, wurde hierzu mit Kreditgebern ein Vertrag über die Gewährung eines Massekredits geschlossen. Laut Borchardt handelt es sich um einen   Betrag in signifikanter Millionenhöhe. Ob das Darlehn in Anspruch genommen werden muss, sei noch nicht gewiss, da sich die Liquidität der Imtech Deutschland GmbH &…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren