Redeverbot mit Siebrasse innerhalb der HBG? Brief von KMS

Liebe SHK-Branche, es sollen im deutschen Haustechnik-Markt tatsächlich noch Großhandelsmanager existieren, die ihre Mitarbeiter von unerwünschten Inhalten im Internet weitestgehend abkapseln. Selektive Informationspolitik ganz im Sinne einer feudalen Organisationsstruktur. Wer weniger weiß, hat weniger Einfluss, auch auf sein eigenes Schicksal. Verboten ist solch eine Firmenpolitik nicht, bedenklich allemal. Vor allem wenn ein patriarchischer Führungsstil über…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren