Riss im Bündnis (Update) DGH beendet Handwerkermarke

Die Handwerkermarke kommt weiter unter Druck. Die Qualitätsgemeinschaft hatte in der Vergangenheit sowieso immer wieder mit Abgängen zu kämpfen. Jetzt zieht sich mit dem DGH auch der finanzstarke Partner aus dem Handel zurück.

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren