Bosch Thermotechnik legt 3 Prozent zu Schwaben setzen zunehmend auf Dachmarke

Bosch liegt offenbar mit seiner Wärmesparte auf Kurs. Der Umsatz wächst, die Rendite sei gut, heißt es. Außerdem rückt das Unternehmen immer mehr seine Dachmarke in den Fokus.

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren