Ungereimtheiten um Taxis-Chef Handel:
Stammhaus Taxis in Stuttgart (Bild: Taxis)

Bei der Heinrich Taxis GmbH + Co. KG gibt es offenbar Ungereimtheiten, was den aktuellen Geschäftsführer anbetrifft. Bei SHKTacheles waren in jüngster Zeit Hinweise eingegangen, wonach Martin Uhl bereits nicht mehr seiner Tätigkeit in Stuttgart nachgehe. Eine Mitarbeiterin von Taxis hat heute bestätigt, dass Uhl seit Ende Mai das Unternehmen verlassen habe. Offiziell will man sich im…

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren