Uponor und Belkin ziehen nach Millionenmarkt Wasserschäden

Grohe war Uponor einen Schritt zuvor gekommen. Eigentlich wollten die Finnen den ersten Schadenswächter für Wasser am Markt etablieren.

Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Loggen Sie sich bitte ein um diesen Inhalt zu sehen, oder registrieren Sie sich.

Login Abonnieren